Kirche für Hanau. Kirche für Dich.

Buntes Leben – das House of Art & Spirit auf dem Bürgerfest

 

Fliegende Bälle, leckeres Erdbeereis, angemalte Sargdeckel – der diesjährige Bürgerfest-Einsatz der Evangelischen Allianz Hanau in Kooperation mit dem Kulturverein Barbizz e.V. hatte eine bunte Vielfalt zu bieten. Im zweiten Jahr in Folge verwöhnte das „House of Art & Spirit“ die Bürgerfest-Besucher mit Kunst & Kultur, vielen Leckereien und nicht zuletzt mit guten Gesprächen.

Während verschiedene Künstler bei der aktiven Gestaltung ihrer Kunstwerke beobachtet werden konnten, bot sich die Möglichkeit bei der Aktion „Ewigkeit“ über das Leben vor und nach dem Tod ins Gespräch zu kommen. Es gehörte dabei sicherlich zu den Highlights, dass mehrere Menschen diese Gesprächsmöglichkeit nicht nur nutzten, sondern dabei bewusst entschieden, dass Jesus ihrem Leben Sinn geben sollte. Auch die Angebote, Bibel abzuschreiben, Foto-Porträts von einzigartigen Bürgerfest-Besuchen (aufgenommen im letzten Jahr) zu begutachten und bei einem leckeren Stück Kuchen oder einem Eis der Musik auf der Bühne zu lauschen, wurde gerne angenommen. Vor dem Zelt wimmelte es vor allem von Kindern und Jugendlichen, die sich kräftig beim Human-Table-Soccer als lebendige Menschenkicker ausprobierten.

Die Jugend-Allianz hatte dabei nicht nur für sportliche Betätigung gesorgt, sondern kümmerte sich mit sogenannten Komplimente-Karten darum, dass die Bürgerfest-Besucher ihr Lächeln und ihre Ausstrahlung neu wertschätzen lernten. Auch eine Upcycling-Aktion wurde angeboten, wo Müll zu neuen Kunstgegenständen verarbeitet wurde. Die bunte Vielfalt an Aktivitäten und der Einsatz für Gottes buntgemischtes Reich in Hanau war dabei wieder einmal nicht möglich ohne den großartigen Einsatz von vielen Menschen, die durch ihr Engagement eine ganz besondere Farbe einbrachten. Dafür, sowie für Gottes Begleitung und Unterstützung, sind wir sehr dankbar!