Kirche für Hanau. Kirche für Dich.

Ein Nachmittag mit Helmut Blatt – Einladung zum 60plus-Kreis

Helmut Blatt mit seiner Frau Rosi Bild: helmutblatt.de

Egal ob Prediger, Musiker oder Komödianten – immer wieder lädt der 60plus-Kreis spannende Persönlichkeiten ein, die die Kleingruppe mit ihren Geschichten und Impulsen bereichern. Für das Treffen am 19. April konnte der Kreis den Theologen und Autor Helmut Blatt gewinnen. Blatt, Jahrgang 1950, ist seit 1977 bundesweit und darüber hinaus im Reisedienst für Bibeltage und Seminare in Gemeinden sowie Freizeiten und Studienreisen unterwegs. Seine theologische Ausbildung absolvierte er am „Seminar für innere und äußere Mission, Brüderhaus Tabor“ in Marburg (1972-1975) und an der „Akademie für Weltmission“ in Korntal bei Stuttgart (1996-2000) mit dem Abschluss Master of Arts (MA) in Biblische Theologie. Über seine Erfahrungen und seinen Auftrag schreibt er: „Durch Jesus Christus erfahre ich immer wieder neu, dass Gott lebt. Er vergibt und verändert, wenn wir ihn aufrichtig darum bitten. Das lässt mich aufatmen, nicht bei meinem Versagen stehen zu bleiben und gibt mir einen festen Halt in allem Auf und Ab des Lebens. Zugleich motiviert es mich, Gottes Hilfe in dieser verunsicherten Zeit den von ihm geliebten Menschen anzubieten.“ Der 60plus-Kreis lädt ganz herzlich dazu ein, Helmut Blatt persönlich zu erleben: 19. April, 15 Uhr, Bibelstundenraum im Gemeindehaus.

helmutblatt.de/Dennis Lieske