Kirche für Hanau. Kirche für Dich.

Gottesdienst am So., 15.03.2020 abgesagt! Coronavirus hat Auswirkungen auf unser Gemeindeleben

Liebe Mitglieder, Freunde und Gäste der KdN Hanau,
der Umgang mit dem Thema „Coronavirus“ ist gesellschaftlich sehr umstritten und zeigt neben der Hysterie auch sehr viel Unsicherheit. Dennoch brauchen wir für unser kirchliches Handeln Klarheit. Die Bundeskanzlerin appelliert, vorübergehend alle öffentlichen Veranstaltungen ausfallen zu lassen, um durch Vermeidung der Sozialkontakte die Ausbreitung des Virus einzudämmen.Wir haben uns im Vorstand beraten und sind nun zu folgendem Ergebnis gekommen:

Der Gottesdienst am kommenden Sonntag, 15.03.20 um 10 Uhr fällt aus.

Auch die weiteren wöchentlichen Veranstaltungen:

  • Samstag, 14.03.: Markteinsatz in Hanau
  • Dienstag, 17.03.: Bibelstunde
  • Mittwoch, 18.03.: Essensretter und Senioren 60 plus
  • Samstag, 21.03.: Suppenküche

Wie es mit dem Gottesdienst am Sonntag, 22.03.20 sein wird, wird dann aktuell entschieden. 
Es geht zur Zeit darum, die Welle der Erkrankung soweit hinauszuzögern, dass jedem Erkrankten möglichst optimal geholfen werden kann und Zeit zu gewinnen, um wirksame und sichere Medikamente und Impfstoffe erzeugen zu können. Zu einer schnellen Ausbreitung tragen leider alle Versammlungen bei, bei der viele Menschen zusammenkommen. Man kann jetzt schon aus den verfügbaren Daten sehen, dass bei überlasteten Gesundheitssystemen relativ mehr Menschen sterben, als wenn noch alles gut funktioniert. Wir haben hier alle ein sehr große Verantwortung, und Ja, man kann das Virus als Werk des Teufels gegen unsere Gesellschaft sehen, aber gerade deshalb müssen wir nach den bestmöglichen Erkenntnissen handeln, dass es genau eben den kleinstmöglichen Effekt hat.  Lasst uns gemeinsam beten, dass das auch alles gelingt!

Wie auch immer Ihr die Situation für Euch selbst einschätzt und welche Konsequenzen Ihr daraus zieht – betet für die gesamte Situation. Als Christen ist das nicht nur unsere Pflicht, sondern auch unser Vorrecht.
Bleibt gesund!
Der Gemeindevorstand