Kirche für Hanau. Kirche für Dich.

Kinderfrühstück Rückblick: Mitmachen statt nur dabei sein

Nicht nur Zuhören und Zuschauen, dachte sich der sympathische 39-Jährige, sondern selber mitmachen. Mike Müllerbauer begeisterte mit seinen kinderleichten Mitmach-Choreografien die etwa 100 Kinder und Teens und traf den Nerv der Kinder in Hanau. Dabei ist Spaß nicht das einzige, was er mit seinen groovigen Liedern vermittelt. In seinem aktuellen Programm, das er am Samstag, den 14. Mai während des Kinderfrühstücks präsentierte, sang er entwaffnend ehrlich davon, dass wir Fehler machen dürfen, dass es 1000 gute Gründe gibt, dankbar zu sein und dass „Entschuldigung“ kein Schimpfwort ist. Und so ermutigte er immer wieder, auf Gott zu vertrauen und sang vom Glück, einen Gott zu kennen, der uns im Alltag begleitet. Begleitet wurde er von dem Künstler Andreas Doncic (Gesang, Keyboard). Manspürte es ihnen ab, dass die Chemie zwischen beiden stimmt und sie wirklich Spaß haben an dem, was sie auf der Bühne tun. Eine echte Einladung, sich an Gott zu freuen. Und auch die Eltern und Großeltern waren begeisternd dabei.

Jonathan Lehmann
Bild: Depner