Kirche für Hanau. Kirche für Dich.

Seelsorge

Die Sorge um die Seelen bzw. um die Menschen ist ein wesentlicher Teil unseres Gemeindelebens. Seelsorge heißt: Der andere ist mir wichtig und ich möchte gerne zu seinem Wohl beitragen. Seelsorge geschieht zunächst in den Gottesdiensten durch die Verkündigung von Gottes Wort und dann in der Gemeinschaft: im persönlichen Austausch, im Ernstnehmen des anderen, durch Ermutigung und liebevolle Zurechtweisung. In diesem allgemeinen Sinn geschieht Seelsorge vor allem dort, wo Beziehungen durch Vertrauen stark sind – daher ist uns z.B. die Zugehörigkeit zu einem Hauskreis wichtig.

Doch da die speziellen Lebensfragen und Probleme vielfältig sind und manchmal intensivere Betreuung brauchen, gibt es in unserer Gemeinde zusätzliche Hilfen. Wir unterscheiden zwischen pastoraler Seelsorge und fachlicher Seelsorge. Die pastorale Seelsorge ist in erster Linie Aufgabe des Pastors – gerne können Sie sich an ihn wenden. Kontaktieren Sie das Gemeindebüro unter 06181/81201 oder schreiben Sie an info@kdn-hanau.de.

Auch fachliche Seelsorge mit psychotherapeutischem Schwerpunkt können wir anbieten (Elisabeth Lieske, Tel. 06181/494994 oder el.lieske@t-online.de; Einzel- Paar- und Familientherapie). Gerne geben wir auch Hilfestellung bei der Suche nach bestimmten Fachseelsogern.

Zuletzt wollen wir Sie ganz herzlich zu unseren Gottesdiensten einladen, die eine heile Atmosphäre bieten und die heilende Begegung mit Jesus Christus ermöglichen wollen.